Markgräflerland Hotelverzeichnis Gastgeberverzeichnis Hotel Pension Ferienwohnung Apartment Zimmer Cafe Restaurant Weinstube Strausse Gastgeber
German (DE)English (EN)French (FR)Dutch (NL) Home Last-Minute Orte Geschichte Impressionen Gastgeber Impressum
DAS große Gastgeberverzeichnis im Markgräflerland
Hotel Zimmer Pension Ferienwohnung Apartment Cafe Restaurant Weinstube Strausse...
Orte und Lage des Markgräflerland

Das Markgräflerland liegt eingebettet zwischen:
Frankreich im Westen (Rhein) - Breisgau im Norden (Neumagen)
Schweiz im Süden (Rhein) - Schwarzwald im Osten Anreisehilfen: www.baden-map.de

Auggen: Winzergemeinde mit ca. 2300 Einwohnern. Auf dem 3 km langen Weinlehrpfad spaziert man durch das ca. 300 Hektar große Rebland.
Bad Bellingen: im November 1956 wurde bei Erdölbohrungen eine der ersten drei Thermalquellen gefunden.
Bad Krozingen: wurde ab 1911 mit der Erbohrung einer Thermalquelle zum Kur- und Bäderort ausgebaut. Die Nachbarorte sind Biengen, Hausen an der Möhlin, Schlatt und Tunsel zu Krozingen.
Badenweiler: Kurort und Thermenort. Badenweiler hat eine bis zur Römerzeit zurückreichende Kurbadtradition. Im Jahr 1784 wurde die römische Thermenanlage entdeckt. Ortsteile sind Oberweiler, Niederweiler, Lipburg-Sehringen und Schweighof.
Ballrechten-Dottingen: Wein- und Erholungsort im Markgräflerland mit vielen Sonnenstunden. Genießen Sie die badische Küche und Ausflüge in die reizvolle Umgebung.
Buggingen: Winzergemeinde im Markgräflerland ist umgeben von Weinbergen, Wiesen, Wald und Obstanlagen. Buggingen mit Ortsteil Seefelden.
Efringen-Kirchen: Efringen-Kirchen ist in 9 Ortsteile aufgeteilt, jeder Ortsteil mit eigenemd Rathaus:
Blansingen, Efringen-Kirchen, Egringen, Huttingen, Istein, Kleinkems, Mappach und Maugenhard, Welmlingen und Wintersweiler. Freskenkirche von Blansingen, nördlich von Efringen-Kirchen.
Eschbach: 807 erstmals urkundlich unter dem Namen "Ascabah" erwähnt, hatten im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Klöster Besitz an Eschbach, so die Klöster St. Gallen, St. Blasien und St. Trudpert. Oft gingen Teile des Dorfes als Lehen an Adelsfamilien wie die Herren von Eschbach, von Pfirt oder der Brenner von Neuenburg...
Hartheim: Im 8. Jahrhundert wurde der Breisgau urkundlich zum ersten Mal erwähnt, und gegen Ende des Jahrhunderts taucht auch der Name Hartheim auf und zwar 772/73 im Codex des Klosters Lorsch, das zu dieser Zeit im Breisgau zahlreiche Besitzungen unterhielt...
Heitersheim: Malteserstadt. Heitersheim hat ca. 5.000 Einwohner und den Teilort Gallenweiler.
Kandern: mit den Ortsteilen Feuerbach, Holzen, Riedlingen, Sitzenkirch und Wollbach. Kandern in Verwaltungsgemeinschaft mit Malsburg-Marzell im hinteren Kandertal. Brezel- und Töpferstadt.
Partnerstadt Töpferstädtchen Soufflenheim im Nordelsass.
Müllheim: ist die Stadt in der Mitte zwischen Freiburg (35 km) und Basel (40 km). Wirtschaftliches Zentrum oder besser "Herz" des Markgräflerlandes.
Ortsteile von Müllheim sind Britzingen, Dattingen, Feldberg, Hügelheim, Niederweiler, Vögisheim und Zunzingen, allesamt kleine hübsche Weindörfer mit verträumten Gassen, stillen Winkeln und blühenden Bauerngärten.
Zu Britzingen zählen die Dörfer Muggardt und Güttigheim, zu Feldberg die Dörfer Gennenbach und Rheintal.
Münstertal: gehört noch zum Marrkgräflerland, jedoch eigentlich mehr zum Schwarzwald.
Neuenburg: die alte Zähringerstadt am Rhein, Ortsteile Grißheim, Steinenstadt und Zienken.
Schliengen: Weinbau seit 1147. Mit einer Anbaufläche von 250 ha ist Schliengen die größte Weinort im Landkreis Lörrach. Der 1165 m hohe Blauen mit Aussichtsturm liegt auf Schliengener Gemarkung. Schliengen besitzt auch den ersten Markgräfler Weinlehrpfad.
Staufen: im Jahr 770 Erste urkundliche Erwähnung der "villa staufen in pago Brisgowe". 1323 erste urkundliche Erwähnung als Stadt.
Steinen: Steinen liegt im herrlichen Wiesental und ist weit über die Grenzen bekannt als idyllischer Ferienort mit großem Freizeitwert.
Sulzburg: Luftkurort Suzburg mit den Ortsteilen Laufen und St.Ilgen.


© by www.MSBu.de Multimedia Service Buchmann - Internetservice. Staufen / Freiburg im Breisgau.
Erstellung Pflege Programmierung CMS (Content Management System). Suchmaschinenoptimierung.